GESCHICCHTE MOULIN DE LA COUDRE !

Une histoire de famille entre passion et professionnalisme

Die alte Wassermühle von Nähen, es war ein Ort der Gastronomie am 5. Dezember 1983 umgewandelt. Von diesem Tag das Restaurant die Mühle aufgehört zu wachsen.

Im Jahr 1986 haben das kleine Zimmer im ersten Stock wir in einen größeren Raum im Erdgeschoss verschoben, die im Jahr 1990 war aussprechen, eine Lounge und eine Bar.

Aber es ist nicht vorbei, seit Januar 1995, die Show ging über die Mauer und ja, in der Tat, diese Mühle ist einfallsreich und jetzt kann man Kaffee und seine Süßigkeiten vor einem warmen Kamin, wo Sie dann auf unserer Terrasse genießen können, warme Abende des Sommers vor die untergehende Sonne

Sie können sogar Bett bleiben, seit April 1995: das Mill HOTEL hat seine Pforten geöffnet und ist eine Freude, Sie in den Zimmern, in einer ruhigen und grünen Umgebung und eine schöne Landschaft zu erhalten.

Wenn die Mühle voll von Ressourcen ist, ist unsere Region auch. Die Küche Koch, Jean-Pierre VAURY, hier, in dieser Mühle, geborene weiß sehr gut dieser wunderschönen Region. Auf Wunsch wird es Ihnen die Meilen und die Dinge zu sehen, Essen und Weine genossen werden, so dass Ihr Aufenthalt bei uns das Beste aus Ihren Erinnerungen.

Im Jahr 2005 erweitert das Hotel mit dem Bau von 7 zusätzliche Zimmer Komfort, Familie und Mini-Suite. Wir haben jetzt 14 Zimmer. Der Frühstücksraum ist bewertet von Alexandra und erwartet Sie für ein Buffet in der Morgendämmerung.

Eine große Modernisierungsprojekt entstand Ende 2011 / Anfang 2012 mit dem Ausbau des Restaurants mit einer Kapazität von 130 Sitzplätzen, eine neue Einrichtung in der Rezeption mit Lounge-Bereich, Zugänglichkeit Compliance im gesamten Hotel…

Begrüßen Sie für Ihren nächsten Aufenthalt in einen neuen Rahmen mit noch unsere Einfachheit, Geselligkeit und gute Laune!

Bis bald!

ENTDECKEN SIE AUF DER BURGUNDY !

Situé entre Chablis et Auxerre, redécouvrez l'Yonne au Moulin de la Coudre

Aktivitäten und Zugang 


Vor den Toren von Auxerre und im Herzen des Weinbergs, die Mühle nähen, es ist der ideale Ort, um den Charme von Burgund zu entdecken.

  • 10 Minuten vom TGV-Bahnhof von Auxerre
  • 5 Minuten von der Abfahrt 20 an der Autobahn A6
  • 10 km zum Chablis
  • 300 km von Lyon entfernt
  • 170 km von Paris entfernt